CDS sponsort erneut Clownsvisite

München, 20. Mai 2015: Die CDS GmbH – ein Full-Service-Dienstleister für Digitaldruck, Digitalisierung, Plot, Lettershop, Werbetechnik und Inhouselösungen in München – sponsort ein Rendezvous mit den KlinikClowns für die Bewohner des Hauses St. Martin des Münchenstiftes. Der gemeinnützige Verein KlinikClowns Bayern e. V. fördert durch Lachen und Humor den Allgemein- und Gesundheitszustand der besuchten Personen. Die CDS-Geschäftsführer Mike Riegler und Christian Betzl übergaben heute vor Ort die Spende an die KlinikClowns.

„Wir möchten Menschen helfen und spenden daher regelmäßig sozialen Einrichtungen“, erklärt Mike Riegler, Geschäftsführer der CDS GmbH. „Wir freuen uns, mit dem Haus St. Martin erneut eine Einrichtung in unserem Stadtteil Giesing unterstützen zu können.“

Die professionellen Künstler des gemeinnützigen Vereins KlinikClowns Bayern e. V. besuchen kranke und pflegebedürftige Menschen. Abgestimmt auf jede besuchte Person zaubern die Clowns Lächeln auf die Gesichter. Damit steigern sie das Wohlbefinden und wecken neue Lebensfreude.

CDS plant, das langjährige Sponsoring der KlinikClowns Bayern e. V. weiter fortzusetzen. Die CDS-Tochterfirma PMG Projektraum Management GmbH spendet gleichzeitig ein Clowns-Rendezvous für die Kinder im Klinikum Harlaching in München.

Über die CDS GmbH

Die CDS GmbH bildet zusammen mit der PMG Projektraum Management GmbH eine Unternehmensgruppe mit etwa 75 Mitarbeitern. CDS ist ein Full-Service-Dienstleister für Plot, Scan & Archivierung, Digitaldruck, Werbetechnik, Lettershop, Vektorisierung, Kopie und Inhouselösungen. Seit 1993 erfüllt das Münchner Unternehmen seinen Kunden bundesweit die anspruchsvollsten Wünsche. Zufriedene Kunden durch höchste Qualität und besten Service ist der Anspruch, der durch den Einsatz allerneuester Technik angestrebt wird. Weitere Informationen über CDS finden Interessenten hier: www.cdsdigital.de.

Über den KlinikClowns Bayern e. V.

In bayerischen Kinderkliniken zaubern die KlinikClowns Woche für Woche ein Lachen in die Gesichter der kleinen Patienten. Sie bringen Fröhlichkeit in die Krankenzimmer, stärken die psychische Verfassung der Kinder und unterstützen den Genesungsprozess. Außerdem besuchen sie regelmäßig Pflege- und therapeutische Einrichtungen für Senioren, schwerkranke erwachsene Patienten und Menschen mit Behinderung. Der gemeinnützige Verein KlinikClowns Bayern e.V. finanziert die regelmäßigen Einsätze der Clowns durch Spenden.

KlinikClowns e.V., Spendenkonto 45900, BLZ 701 696 14, www.klinikclowns.de.

CDS-Spendenübergabe an die KlinikClowns: (v. l. n. r.) Christian Betzl, Anita Berschneider, Hauswirtschafterin  des Münchenstift Haus St. Martin, Steffo, Lieselotte, Mike Riegler

CDS-Spendenübergabe an die KlinikClowns: (v. l. n. r.) Christian Betzl, Anita Berschneider, Hauswirtschafterin des Münchenstift Haus St. Martin, Steffo, Lieselotte, Mike Riegler

 

Christian Betzl und Mike Riegler, Geschäftsführer der CDS GmbH überreichten die Spende an die KlinikClowns und Anita Berschneider, Hauswirtschafterin des Münchenstift Haus. St. Martin

Christian Betzl und Mike Riegler, Geschäftsführer der CDS GmbH überreichten die Spende an die KlinikClowns und Anita Berschneider, Hauswirtschafterin des Münchenstift Haus. St. Martin

Zurück zur Startseite